Eure Gesetzesübertretung

verflucht und scheidet euch.


Wer zu Jesus betet, der betet Satan an!

Wer anstatt zu dem allmächtigen Gott, unserem himmlischen Vater, zu seinem geliebten Sohn Jesus Christus betet, bricht dadurch das 1te, 2te, 3te, 4te und 9te Gebot und ist kein Christ, sondern ein Kind Satans auf dem breiten Wege ins Verderben.

Eure Gesetzesübertretung verflucht und scheidet euch.

Herr Jesus sagt:

„Ich habe immer wieder dem Volke verkündet:

„Betet zu Vater, gehet zu Vater, bittet Vater, gehet zu Vater in meinem Namen, bittet in meinem Namen, gehet zu Vater und bittet.“

Man bat mich, Herr lehre uns zu beten und ich sagte:

„Unser Vater.“

Ich sagte nicht, unser Jesus. Meine Jünger haben mich gebeten, aber nicht angebetet.

Sie sind niedergefallen, weil sie die Kraft Gottes, die durch mich gewirkt hat, erkannt haben.“

Botschaft an das Volk Gottes

Eure Gesetzesübertretung

verflucht und scheidet euch.

 

1.Johannes 4:6 Wir sind aus Gott. Wer Gott kennt, hört auf uns; wer nicht aus Gott ist, hört nicht auf uns. Daran erkennen wir den Geist der Wahrheit und den Geist des Irrtums.


Kommentare

Noch keine Einträge vorhanden.



Flag Counter